Hallöle


Warum Alkohol mein "bester Freund" wurde!

berschrift:

"Der totale finanzielle Zusammenbruch"

  Der Grund meines Zusammenbruchs (Allooooholproblem) ist am besten in folgenden Bchern von Jrgen Deeg beschrieben:

"Und alles im ffentlichen Interesse" (Sind Sie auch Opfer Ihrer Kapitalanlage?)

und:

"Der legale Betrug"

 

Der Autor beschreibt, wie er als Anleger die Energiegewinnungsunternehmen Hanseatische AG und EURO-Kapital AG kennen lernt und Beteiligungen zeichnet, nachdem er sich mit der Unternehmensgruppe umfangreich auseinandergesetzt hat. (Anmerkung: Das habe ich auch getan! Genutzt hat's nichts!) Durch eine Anordnung einer deutschen Bundesbehrde, damalig das Bundesaufsichtsamt fr das Kreditwesen, die die Auffassung vertritt, da das Einlagengeschft dieser Unternehmensgruppe nicht den behrdlichen "formellen" Anforderungen entspricht, fllt die Unternehmensgruppe in Konkurs. Ca. 44.000 Anleger bangen fortan um ihre Einlage.In seiner anschaulichen Darstellung schildert Jrgen Deeg, wie er sich als juristisch Unkundiger Schrittt fr Schritt in das Banken- und Konkursrecht einarbeitet.Durch das intensive Studium der gesetzlichen Bestimmungen erkennt er, da die Anordnung rechtswidrig ist. Er muss aber feststellen, da seine Anfragen bei ffentlichen Institutionen nicht bearbeitet werden, da sie nicht im "ffentlichen Interesse" liegen.

  Buch24.de
Bcher versandkostenFREI

 

Zwischenbemerkung:

Das scheint "in Mode"  zu kommen!

Hast du zum  Beispiel mal versucht bei deinem Arzt oder deiner Gesundheitsbehrde Antworten zu deinen Fragen bezglich "Impfungen" zu bekommen?

Stelle doch mal folgende Fragen:

  • Warum werden mir die aktuellen Impfschadenstatistiken vorenthalten?
  • Was genau sind die Zulassungsbedingungen fr neue Impfstoffe?
  • Woher wei man, da der Antikrpertiter mit Ummunitt gleichzusetzen ist?
  • Rckgang von Infektionskrankheiten durch Impfungen?
  • Woher wei man, da geimpfte Kinder gesnder sind als ungeimpfte Kinder?

Ach ja, ich habe fast vergessen! Das interessiert dich doch gar nicht! Du schaust dir halt mal die Seite von dem Verrckten an, weil du so lange von mir bearbeitet wurdest!

Du bist ja der Meinung: "Impfungen sind notwendig".

Du tust alles damit du gesund und glcklich bleibst?

Du glaubst, Impfen sei eine gute Mglichkeit, dich gesund zu erhalten?

Hmmmmm............?

  • Impfstoffe enthalten z.T. Aluminium, Quecksilber und Formaldehyd!
  • Es gibt keinen wirklichen Beweis fr den Nutzen von Impfungen!
  • Jeder Impfstoff birgt erhebliche Risiken fr deine Gesundheit!
  • Unsere Behrden und dein Arzt wissen das!

Sind das gute Argumente fr eine Impfung?

Glaubst du nicht, frage nach!

Nur wer sich informiert, kann wirklich entscheiden!

Ende der Zwischenbemerkung!

Nun, ich war also auch solch ein Trottel, der sein Geld in dubiosen Kapitalanlagen steckte! Einfach zu bld, htte ich doch wissen mssen, da das schief geht?!

Oh, verdammte Scheie,  blder geht's wohl nicht?! Hat dich wohl die Geldgier getrieben? Dazu mchte ich Folgendes sagen:

"Ich wrde es heute wieder tun! Ich wrde heute wieder so handeln! Ich habe alles richtig gemacht! Wie, alles richtig gemacht? Ja, oder wie wrdest du das beurteilen:

  • Man soll sein Geld streuen wie "Mist"
  • Niemals alles auf eine "Karte" setzen
  • Um finanziell unabhngig zu werden, um eine gute Altersvorsorge hinzukriegen mut du Renditen ber 8 Prozent haben
  • Das beste Sparprogramm ist ein Kostensparprogramm!
  • Kapitallebensversicherungen sind der legale Betrug -meine Meinung! Heute heit dieses Produkt: "private Rentenversicherung", oder so hnlich. Das "Produkt" hat mittlerweile viele Namen. Das Prinzip ist das Gleiche! (Aufklrung gefllig?...darber zu berichten....auf einer anderen Seite...demnchst!!!)

Ich knnte beliebig fortfahren und die gngigen Sprche der "Berater" von Banken, Versicherungen, Finanzmaklern, hier auffhren...

....aber Eines kann ich dir ganz sicher sagen:

"Egal welche wichtigen Punkte du beachtest um eine gute Altersvorsorge  hinzubekommen...schaffen wirst du es sicher nicht....oder doch?

Vielleicht im Lotto gewonnen, reich geboren, rund um die Uhr geschafft und jeden Cent auf die "hohe Kante" gelegt...und...und...???...oder vielleicht noch zu dieser Generation zu gehren, die es fast hinter sich haben...die Grufties, die noch in der "guten alten Zeit" leben, die noch nicht gemerkt haben, dass es nichts mehr aufzubauen gibt, da das Wirtschaftswunder Vergangenheit ist..und da mittlerweile der Staat vor dem BANKROTT steht?!

Oh, was rege ich mich auf?! Meine Frau sagt dazu immer stereotyp:

"Das mu alles so kommen! Das steht so in der Bibel!"

Ich sage dazu nur: "Wahrheit ans Licht!"

Ich halte es wie Martin Luther: "Und wenn Morgen die Welt unterginge, dann wrde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen!"

 

Gott hat nur unsere Hnde, unsere Fe,  und das "Mundwerk" vom Martin und Gott will, da die Menschen, da was sie von Gott bekommen haben, auch einsetzen! Jeder Mensch hat eine Gabe, eine gute Gabe, die er einsetzen kann, und die er auch einsetzen sollte! Das ist Gottes Wille! Einfach nur zuschauen und die Hnde in den "Scho legen", nein, das ist nicht die Haltung, die Gott von seinen Geschpfen haben will!

Zu religis, nichts fr dich? Okay, aber du bist Mensch, Du mut nicht alles so hinnehmen. Du hast einen Verstand! Du weit was Recht und was Unrecht ist...und du brauchst nicht alles Unrecht hinnehmen....Du kannst dich wehren...oder nicht?! Nicht falsch verstehen:

Das ist kein Aufruf zu Gewalt! 

Wo bleibt mein Humor? Der ist mir gerade abhanden gekommen...soll schon mal passieren..bin halt nur ein Mensch!

Schlu:

Dieser Deutsche Staat...oder was immer das ist...(Meine Meinung: "Dieser Staat ist nicht existent! Siehe dazu: www.weimar1919.de)  hat mich finanziell ruiniert, Gott hat es zugelassen..und er wei auch warum...und ich wei es mittlerweile auch...ich bin Gott deswegen nicht mehr bse..hege keinen Groll mehr...und Saufen muss ich deswegen auch nicht mehr..doch in Maen, die Marge halt ...Prost!!

Aber ich wei: "Die Wahrheit kommt ans Licht" "Gottes Mhlen mahlen langsam, aber gerecht" und genau das wunderbare, herrliche, ist nun Wirklichkeit geworden!

Dank eines unermdlichen Einsatzes eines Kmpfers fr Gerechtigkeit ist nun endlich ein Teilerfolg erzielt worden. Dies hat die Anlegergemeinschaft Jrgen Deeg zu verdanken! Htte er die "Hnde in den Scho" gelegt, knnte ich mich heute nicht ber dieses Teilziel freuen:

  • Gewonnen! Der Bundesfinanzhof hat entschieden. Das Urteil des Finanzgerichts Hamburg vom 23.8.2004 ist rechtskrftig. Die Nichtzulassungsbeschwerde wurde am 23.12.2005 zurckgewiesen. 60 % Steuervorteil plus 6 % p.a. fr ca. 16.000 Anleger bei der Hanseatischen AG und EURO-Kapital, die mit Steuervorteil angelegt haben.
  • Weder der Konkursverwalter bzw. der Glubigerausschu noch eine andere Anlegerschutzgemeinschaft konnte bisher Gelder fr die Anleger zurckholen, doch Jrgen Deeg hat es geschafft! Welch edler Mensch!
  • In einem weiteren Gerichtsverfahren wird vom Verwaltungsgericht nun zu berprfen sein, ob die Verfgung des Bundesaufsichtsamts fr das Kreditwesen vom 12.05.1997 rechtswirdig ist. 

Ich bin zuversichtlich! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!